CyberWorld 2.0 - House of Nightmares

 

Achtung: Folgeband, Spoilerwarnung!

 

Wer Teil 1, Mind Ripper, noch nicht kennt und sich die Spannung nicht kaputtmachen will – NICHT WEITERLESEN!!!

 

 

Cover CyberWorld 2.0 - House of NightmaresDunnington schenkte seinem Sohn ein beruhigendes Lächeln. »Ich habe einen unanfechtbaren Vertrag mit ihm ausgehandelt. Er wird kein Wort über dich verlieren. Zu niemandem. Sonst würde er viel zu viel aufs Spiel setzen.«

Um Neds Geheimnis zu wahren und seinem Sohn den Medienwirbel zu ersparen, plant Edward Dunnington die bahnbrechende Erfindung der Bioroboter mit Hilfe eines einflussreichen Geschäftspartners der Öffentlichkeit zu präsentieren. Aber kann man Angus McLean wirklich trauen? Warum wacht der alte Lord plötzlich nicht mehr auf? Sein Körper scheint unversehrt, sein Bewusstsein ist jedoch verschwunden …

In der Einsamkeit der schottischen Highlands müssen Jemma, Jamie, Zack, Ned und Will nicht nur der verschrobenen Adelsfamilie auf den Zahn fühlen. Um herauszufinden, was passiert ist, wagen sie sich auch ins 'House of Nightmares' – und dort wartet das Böse, heimtückisch und grausam … Besonders, wenn man sich nicht an die Spielregeln hält …

(Cyberpunk Sciene Fiction ab 14)

 

Wer neugierig ist, findet hier eine Leseprobe und wer durch ein paar Rezis schmökern möchte, auch zum zweiten Teil gibt es welche bei Lovelybooks. wink